Vorsitzende Elke Franke:

„Ich werde oft gefragt, warum ich diese Arbeit mache, mich mit den vielen – teilweise sehr schweren – Einzelschicksalen beschäftige. Es bereitet mir einfach Freude anderen zu helfen. Ich finde es wichtig, der Gesellschaft etwas zu geben und damit an ihrer positiven Entwicklung mitzuarbeiten.“